FAQ

Wer wie was? Wieso weshalb warum?

 

Hier versuchen wir, die häufsten Fragen zu beantworten, die an Pictofatcum gestellt werden. Keine passende Antwort gefunden? Hier geht's zum Kontaktformular.

 

Welche Materialien benutzt Pictofactum?

Die Schmucksteine werden aus einem von Pictofactum entwickelten Keramik-Kunststoff-Werkstoff hergestellt. Dieser wird durch Pigmente eingefärbt. Der Kunststoffanteil macht die Elemente extrem widerstandsfähig und bruchfest.
Einige Modelle werden mit Blattgold, Blattkupfer oder Blattsilber belegt, welche durch einen Klarlack geschützt sind.
Das Schmuckband besteht aus einem Stahlseil, welches vergoldet oder versilbert ist. Eine superfeine Nylonbeschichtung bewahrt es vor Abnutzung. Alle Panzerketten wurden aus 925er Silber gefertigt, vergoldet oder rosévergoldet. Die Schwarzen bestehen aus lackiertem Stahl. Einige Steine sind auf Bändern aus Leder aufgezogen.
Ein weiteres von uns verarbeitet Metall ist Schmuckmessing, welches wir immer volgolden.

Wir beziehen die Rohstoffe aus Deutschland und Europa. Dadurch haben wir eine hohe, gleichbleibende Qualität der Materialien, aus denen der Schmuck hergestellt wird.

 

Ist der Schmuck nickelfrei?

Die Ohrstecker und Panzerketten sind aus NICKELFREIEM 925er Silber.
Auf Wunsch können wir auch Chirurgenstahl oder Gold als Grunmaterial verwenden. Die Herstellung erfolgt dann individuell und der Preis kann vom aktuellen Listenpreis abweichen.

 

Mein Glow-Schmuck leuchtet nicht. Warum?

Hast du ihn gerade bekommen, ausgepackt und bist damit an einen dunklen Ort gegangen? Der Stein muss sich erst "aufladen". Je heller das Licht und länger er darin liegt, desto stärker ist der Leuchteeffekt. Auch ein Tipp für die Aufbewahrung: lege ihn an einen Ort mit Licht, dann ist er immer bereit zu leuchten.

 

Wie pflege ich meinen Schmuck?

Der Schmuck von Pictofactum ist pflegeleicht. Wasser schadet ihm nicht. Die vergoldeten Flächen sollten nicht mit Creme oder Parfum in Berührung kommen. Die Ohrstecker bitte vor dem Schlafen ablegen. Für den Transport empfiehlt sich eine Schutzhülle aus weichem Papier oder Baumwolle.
Silber- und Goldschmuck bitte mit entsprechenden Edelmetallpflegetüchern polieren.
Die Lederbänder sind teilweise gefärbt und können bei Kontakt mit Wasser abfärben.

 

Wo wird der Schmuck von Pictofactum hergestellt?

Wir stellen unseren Schmuck per Hand in einer Werkstatt in Berlin her.  Die Steine werden von uns gegossen, geschliffen, vergoldet und mit Ketten versehen.

 

Wo kann ich den Schmuck kaufen?

Pictofactum gibt es online, in Einzelhandelsgeschäften und auf Märkten. Im November 2016 eröffnet ein Pictofactum-Store in Berlin.

 

Was kostet der Versand?

Die Versandkosten richten sich nach Wert der Bestellung und dem Ort, zu dem es geliefert wird.

Versandkosten: innerhalb Deutschland 4,50 Euro
Versandkosten EU & Welt: 6,50 Euro bis 100 Euro Warenwert / danach 20,00 Euro

Versandkostenfrei Deutschland ab einem Warenwert von 60,00 Euro
Versandkostenfrei EU & Welt ab einem Warenwert von 200,00 Euro

 

Wie kann ich bezahlen?

Als Bezahlmethoden besteht die Auswahlmöglichkeit zwischen Vorkasse per Banküberweisung und PayPal.

 

Widerrufsrecht


Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Pictofactum - Gitte Nicolaus, Knorrpromande 4, 10245 Berlin, Telefon 01774974594, E-Mail info(at)pictofactum.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.


Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

 
Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück)

— An Pictofactum - Gitte Nicolaus, Knorrpromande 4, 10245 Berlin
— Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*) / die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

— Bestellt am (*) / erhalten am (*)

— Name des/der Verbraucher(s)

— Anschrift des/der Verbraucher(s)

— Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)
 
— Datum
 

(*) Unzutreffendes streichen.

 

AGB

... stehen hier ausführlich.